12% rabat og gratis levering

Ihr Hund wird Sie dafür lieben!

Bestellen
Welches Hundefutter soll ich wählen - MÆT ?

Bevor Hundefutter erfunden wurde und bevor Hunde von Menschen gezähmt wurden, ernährten sie sich gesund aus frischem Fleisch, Knochen, Obst und Gemüse. Heutzutage werden Hunde mit handelsüblichem Hundefutter gefüttert, das sich stark von dem unterscheidet, was sie ursprünglich gefressen haben. Im Laufe der Zeit hat es sich nach und nach negativ auf die Gesundheit von Hunden auf der ganzen Welt ausgewirkt, von den noblen Pudeln in Paris bis zu den hart arbeitenden Border Collies in Neuseeland.

Viele Hundefutter sind nicht sehr natürlich

Abgesehen davon, dass es weit von dem entfernt ist, was die Natur vorgesehen hat, ist heutzutage viel Hundefutter voll von verarbeitetem Fleisch, Getreide, Füllstoffen und Zusatzstoffen, die für Ihren Hund ungesund sind. Aber was soll dein Hund dann fressen?

Trocken vs. Frisches, leicht erhitztes Hundefutter
Alm. Trockenfutter in Bezug auf Leckeres frisches Hundefutter

Überlegungen bei der Auswahl von Hundefutter

Welche Zutaten sollte mein Hundefutter enthalten?

Ihr Hund braucht Proteine, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralstoffe etc., um gesund und wohlauf zu bleiben. Betrachten Sie die Deklaration immer nach dem, was zuerst eintritt. Die wichtigste Proteinquelle sollte immer Fleisch sein. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Hund das Fleisch bekommt, das ein Hund von Natur aus braucht, da Fleisch die Hauptnahrungsquelle des Hundes für Protein und Fett sein muss. Es baut seine Muskeln auf und erhält sie und fördert den natürlichen Glanz und die Geschmeidigkeit des Fells – außerdem kann die richtige Fütterung Haarausfallprobleme reduzieren. Lesen Sie mehr darüber, welche Inhaltsstoffe Hundefutter enthalten sollte

Aufnahmefähigkeit von Hundefutter

Achten Sie auf die Saugfähigkeit des Hundefutters. Die Saugfähigkeit variiert je nach Futterart. Hundefutter mit guten Inhaltsstoffen kann beim Hund besser in Energie umgewandelt werden. Dies gibt Ihnen weniger Abfall und Fäkalien. Auch wenn ein Hundefutter preislich teuer erscheint, kann es sich auf lange Sicht durchaus lohnen, zu den teureren Marken zu greifen, die typischerweise eine deutlich bessere Aufnahme haben.

Getreidefreies Hundefutter

Sie vermuten, dass Ihr Hund Getreide nicht so gut verträgt? Sie haben vielleicht bemerkt, dass der Hund stark juckt und seine Haut gereizt wirkt, oder sein Fell trocken und traurig wirkt? Bei MÆT haben wir Rezepte mit getreidefreiem Hundefutter entwickelt. Getreidefreies Hundefutter hat sich als äußerst gut für Hunde erwiesen, die Anzeichen solcher Probleme zeigen. Getreidefreies Hundefutter deckt den gesamten Ernährungsbedarf Ihres Hundes ab und durch die Fütterung eines Hundefutters ohne Getreide ernähren Sie Ihren Hund natürlicher. Der Hund ist von Natur aus überwiegend Fleischfresser und wenn Ihr Hund wild leben würde, würde seine Ernährung hauptsächlich aus Fleisch, kleineren Mengen Beeren, Gemüse und Obst und mehr bestehen. Nicht alle Körner sind schlecht. Lesen Sie hier, warum Reis gut im Hundefutter ist, während Sie Weizen meiden sollten

Probieren Sie frisches Hundefutter

Wir glauben, dass frisches Futter das Beste für Ihren Hund ist und genau das ist, was Hunde essen müssen, um ein gesundes Leben zu führen. Diese Diät ähnelt dem, was Hunde in freier Wildbahn gegessen haben, bevor sie gezähmt wurden. Es ist voller frischer Güte, gefüllt mit all den guten Dingen, die Hunde brauchen und wollen.

Leicht erhitztes Hundefutter besteht aus den besten Zutaten aus dem Norden.
Frisches Hundefutter wird aus den besten nordischen Zutaten hergestellt. Verwöhnen Sie Ihren Hund und vermeiden Sie gleichzeitig die typischen Probleme mit Magen, Stuhlgang und Allergien, die bei Normal vorkommen können. Trockenfutter

Eine Umstellung auf diese frische Ernährung kann die allgemeine Gesundheit Ihres Hundes verbessern, das Energieniveau, die Immunität und die Darmgesundheit verbessern, Verdauungsprobleme heilen, Allergien reduzieren und Ihrem Hund helfen, ein Idealgewicht zu halten. Die Zahnhygiene kann verbessert werden, da der Verzehr von frischem Futter zu einer natürlichen Reinigung der Zähne des Hundes mit weniger Zahnsteinbildung beiträgt und sich auch die Gesundheit des Zahnfleisches verbessert. Dies sind nur einige der gesundheitlichen Vorteile, die wir entdeckt haben, da es wirklich so viele gibt … geringfügige Allergien, verbesserte Stimmung und Verhalten … die Liste geht weiter und weiter.

Wir glauben, dass Ihr Hund genau wie Sie das Allerbeste verdient. Unsere Produkte sind natürlich, gesund und nicht zuletzt lecker. Ihr Hund wird das neue Menü lieben. Ein Beispiel ist Hühnerrisotto , das Hühnerfleisch, Innereien, Reis, Karotten, Eier, Erbsen, Vitamine und Mineralstoffe enthält. Ein weiteres beliebtes Produkt speziell für eine gesunde Ernährung ist unser s v i n e -deli. Jede Mahlzeit ist ein köstlicher Leckerbissen, der Ihren Hund auf den Weg zu besserer Gesundheit und verbesserter Vitalität und Wohlbefinden schicken kann.

Ich wollte komplett auf Trockenfutter verzichten und mit „echtem“ Futter füttern, aber da ich wenig Zeit habe, wurde es die einfachere Lösung. Bis jetzt … jetzt haben wir MÆT entdeckt, und vom ersten Geschmack an war Buddy verkauft!

Ein paar Stellen, an denen der Unterschied ganz deutlich wird, sind bei seinen Toilettengängen, er bekommt deutlich mehr Flüssigkeit und er nimmt sein Futter viel besser auf als bei Trockenfutter. Das zeigt sich an einer Halbierung seiner großen Toilettenbesuche und ganz deutlich an seinem Gewicht und seiner Figur.

Wir sind große Fans!

Anne und ihr Staffordshire Bullterrier Buddy

Sprechen Sie mit anderen Hundebesitzern, um ihre wahren Erfahrungen mit der Umstellung auf eine frische Ernährung zu hören. Erfahrungen aus erster Hand sind wertvoll und interessant. Glücklicherweise berichten die meisten Hundebesitzer, dass sie nicht zurückwechseln werden, da sie positive Lebensveränderungen bei ihrem Hund sehen, wenn sie die frische Nahrung für lange Zeit erhalten haben.

Die Vorteile können sofort eintreten und Sie können davon ausgehen, dass Sie sofort eine Veränderung bei Ihrem Hund feststellen werden. Die Vorteile können langanhaltend sein, wenn Sie das Futter Ihres Hundes ändern. Wenn Sie frisches Futter mit verarbeitetem und unnatürlichem Hundefutter vergleichen, ist dies ein Kinderspiel. Wie wir sagen – Sie essen nicht jeden Tag Junk Food, also warum sollte Ihr Hund es tun?

Sie werden sich viel glücklicher fühlen, wenn Sie wissen, dass Sie sich bestmöglich um Ihren Hund kümmern, indem Sie ihm die richtige Ernährung geben, die er braucht, um zu gedeihen und nicht nur zu überleben. Jeder verantwortungsbewusste und liebevolle Hundehalter wünscht sich einen glücklichen und gesunden Hund. Zeigen Sie, wie sehr Sie Ihr kostbares Hündchen lieben, indem Sie ihm das beste Futter geben. Nach dem Probieren des frischen Hundefutters sind wir uns sicher, dass Ihr Hund mittags mit dem Schwanz wedeln wird.

Sehen Sie sich unser Angebot an köstlichem, leicht erhitztem Hundefutter an

Schreibe einen Kommentar

Close
Sign in
Close
Cart (0)

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb. Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.



Currency